Luftklingen

Air Knife, Luftklingen, Luftmesser, Luftvorhang, Trocknungssysteme, trocknen ohne Druckluft, Carl von Gehlen Spezialmaschinen

Was ist eine Luftklinge?

Eine  Luftklinge ist eine Vorrichtung, um Flüssigkeit oder Schmutz von Produkten abzublasen. Versorgt durch eine Auswahl unserer Gebläse führen die Luftklingen die Luft durch einen definierten Schlitz und erzeugen so einen präzisen Luftvorhang von hoher Geschwindigkeit bei geringem Druck. Durch den speziellen Korpus der Luftklingen und eine exakte Luftzuführung ist ein gleichmäßiger Druck ohne Schwankungen über die gesamte Breite der Luftklingen bis hin zu einer Länge von vier Metern garantiert.

Wofür werden Luftklingen eingesetzt?

Unsere Luftmesser eigenen sich zum Trocknen von Wasser, Entfernen von Restfeuchte und Fertigungsrückständen wie Spänen oder Staub, zum Reinigen und Abblasen von Werkstücken. Fast jedes Objekt mit Oberflächenfeuchtigkeit kann mit Luftklingen getrocknet werden. Dagegen können Objekte, die Flüssigkeiten enthalten - wie zum Beispiel ein Schwamm - kann nicht mit einer Luftklinge getrocknet werden.

Anwendungsbereich

  • Trocknung von Oberflächen
  • Kühlung von Oberflächen
  • Luftvorhang als Schutzbarriere
  • Reinigung von Maschinenteilen und Werkstücken
  • Einheitliche Verteilung von Substanzen
  • Separierung von Objekten unterschiedlicher Masse

Wie sind die Betriebskosten einer Air Luftklinge?

ACI‘s gebläsebetriebene Luftklingen-Technologie ist weit effizienter als die Verwendung von Druckluft. Der Einsatz eines Trocknungssystems bringt Einsparungen von bis zu 90% gegenüber den Kosten für Druckluft. Das bedeutet, dass sich eine Investition in Luftklingen in der Regel in sehr kurzer Zeit amortisiert – ein Payback in 5 oder 6 Monaten ist nicht ungewöhnlich.

Hauptmerkmale

  • Leistungsmerkmale:
    - einheitlicher, präziser Luftvorhang über die gesamte Luftklingenlänge
    - Kostenreduktion durch niedrigen Luftdruck, aber hohe Geschwindigkeit
  • Materialien:
    - Aluminium Air Knife aus eloxiertem Aluminium AA25
    - Edelstahl Air Knife für höchste hygienische Ansprüche und raue Umgebungen
  • Durchmesser Luftklingenkörper:
    - 50 mm (Type AK05), 76 mm (Type AK08), 100 mm (Type AK10)
  • Einlässe und Befestigung:
    - höchste Flexibilität durch diverse Einlass- und Befestigungskonfigurationen
  • Verfügbare Längen:
    - einzelne Luftklinge in 10 mm Schritten bis maximal 4 m
  • Einstellbare Schlitzbreite (bei Aluminium-Version):
    - enger Schlitz zum Abblasen und Abspalten von Medien
    - breiter Schlitz zum Kühlen
  • verschiedene Formen (bei Edelstahl-Version):
    - Chevron (Schneeflug), eckig und winkelig

Kann ich eine Luftklinge mit Druckluft betreiben?

Es gibt seit jeher viele Vorrichtungen für den Einsatz mit Druckluft, von selbstgemachten Rohren mit Löchern bis zu speziell entwickelten Hochdruckluftklingen. Unsere Luftklingen können nur mit geeigneten Gebläsen betrieben werden.

Was kann mit einer Luftklinge getrocknet werden?

Fast jedes Objekt mit Oberflächenfeuchtigkeit kann mit Luftklingen getrocknet werden. Jedes Objekt, das Flüssigkeit enthält, wie z.B. ein Schwamm, kann nicht mit einer Luftklinge getrocknet werden. Die Einfachheit der Installation und der geringe Energieverbrauch machen unsere Luftklingen-Systeme zu einer sauberen, effizienten und kosteneffektiven Lösung, die bedeutsame Einsparungen gegenüber konventionellen thermischen oder druckluftbetriebenen Systemen bietet. Vergessen Sie den Einsatz von Flachstrahldüsen und rüsten Sie auf unsere Luftklingen Techologie um.

Haben Sie eine Testanlage, um zu prüfen, ob Luftklingen für Ihre Anwendung geeignet sind?

ACI hat ein komplett ausgestattetes Testlabor für Luftklingen und andere Trocknungslösungen. Damit können wir praktisch jedes Produkt testen, von Getränkedosen bis zur kompletten Karosserie.

Die Air Knife Luftklingen harmonisieren auch perfekt mit unseren DRI-Line Trocknungssystemen für Flaschen, Gläser und Dosen und eignen sich auch optimal zur Trocknung von Bändern, Blechen, Coils und Streifen.

* Pflichtfelder

Video

Bildergalerie

Datenblatt

 Datenblatt