Microscan - Portable Qualitätskontrolle

Innerhalb weniger Sekunden ist die Messung durch einen einzigen Techniker abgeschlossen:

Microscan kontrolliert gut 100 Garnlinien pro Stunde. Kurzfristige Abweichungen oder Durchschnittsmessungen zählen zu den Routineparametern des Gerätes. Die Genauigkeit der Messung dient gleichzeitig als statistische Grundlage für weitere Betrachtungen. Die "At-Line" Lösung aus dem Hause Fibrevision beweist, dass die Präzision der Messung von Webprozessen die Ergebnisse von Labormessungen übertrifft.

Das Microscan hat Unterschiedliche Messköpfe und erkennt Qualitätsabweichungen wie Filamentbrüche, Aufschübe, Knoten, aber auch Unterschiede im Avivageauftrag, der Durchmesserdicke und der Spannung.

Die Features der handlichen Microscan FX 110 – Lösung auf einen Blick:

Hauptmerkmale

  • Preiswerte handliche Lösung gegenüber teurem Labor-Equipment
  • Größere Meßkapazität als sämtliche Laborlösungen
  • Amortisation bzw. Return-on-Investment innerhalb vom 3 Monaten
  • Vermeidet kurzfristige Fehlerabweichungen
  • Sofortige Ermittlung von Fehlern
  • Präzise Ermittlung von statistischen Daten
  • Tragbare, handliche Einheit mit Batterieantrieb

* Pflichtfelder

Datenblatt

 Datenblatt